Free Book Online
Book Ephesus -: Geschichte Einer Bedeutenden Antiken Stadt Und Portrait Einer Modernen Grossgrabung Im 102. Jahr Der Wiederkehr Des Beginnes Oesterreichischer Forschungen 1895-1997

Pdf

Ephesus -: Geschichte Einer Bedeutenden Antiken Stadt Und Portrait Einer Modernen Grossgrabung Im 102. Jahr Der Wiederkehr Des Beginnes Oesterreichischer Forschungen 1895-1997

2.5 (1738)

Log in to rate this item

    Available in PDF - DJVU Format | Ephesus -: Geschichte Einer Bedeutenden Antiken Stadt Und Portrait Einer Modernen Grossgrabung Im 102. Jahr Der Wiederkehr Des Beginnes Oesterreichischer Forschungen 1895-1997.pdf | Language: GERMAN
    University Professor Emeritus Dieter Knibbe(Author)

    Book details


Das Jubilaumsjahr 1995, in dem sich die Wiederkehr des Beginnes osterreichischer Forschungen in Ephesos zum hundertsten Male jahrte, gab Anlass zu einem umfassenden historischen Ruckblick auf die lange Geschichte einer zivilisatorisch hochbedeutsamen Region, die durch die Bemuhungen um ihre archaologische Erforschung bis in die Gegenwart reicht. Der zeitliche Bogen spannt sich von der Bronzezeit, in der die ersten Spuren menschlicher Besiedelung deutlich werden, uber das fruhe, von Konig Kroisos von Lydien vor der Mitte des 6. Jhds. v. Chr. konsolidierte Ephesos am Artemision, die von Konig Lysimachos um 300 v. Chr. als -Arsinoeia- einige Kilometer weiter westlich gegrundete hellenistisch-romische Neustadt, uber die byzantinische Nachfolgesiedlung Hagios Theologos im Schatten der von Kaiser Justinian I. errichteten machtigen, mit der Hagia Sophia in Konstantinopel an Pracht und Grosse wetteifernden Johanneskirche. Dieses spateste -Ephesos- hat nach der turkischen Landnahme am Beginn des 14. Jhds. eine prachtige Nachblute erlebt, deren schonste und grosste Zeugin die 1375 fertiggestellte, nach ihrem Bauherrn benannte isa bey-Moschee am Westfuss des Johanniskirchenberges ist. Anliegen der Darstellung ist, sowohl der Fachkollegenschaft als auch einem breiten Leserpublikum unter Hinweis auf die jeweiligen Quellen und wichtige moderne Sekundarliteratur eine historische Gesamtschau auf dem derzeitigen Stand der Ephesosforschung zu bieten. Daruber hinaus ermoglicht sie einen Einblick in die materielle Infrastruktur einer modernen Grossgrabung und in die Arbeitsweise und Methodik der modernen Archaologie."

-Da sein Buch aus Anlass des Jubilaums von 100 Jahren osterreichischer Ausgrabungen in Ephesus erarbeitet wurde und er selbst an den Grabungen beteiligt war, mischen sich hier in angenehmer Weise Sachwissen mit personlichen Reminiszenzen. [...] Von daher ist dieses Buch nicht nur ein archaologisch-historisches Sachbuch, das mit seinem wissenschaftlichen Apparat...den Fachwissenschaftler uberzeugt; mit seinem leichten Sprachstil und der 'benutzerfreundlichen' Gestaltung...wird es fur jeden Ephesos-Interessierten zu einer anregenden Lekture.- (Gisela Ewert, Kunstbuch Anzeiger)"

3.3 (5443)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

Read online or download a free book: Ephesus -: Geschichte Einer Bedeutenden Antiken Stadt Und Portrait Einer Modernen Grossgrabung Im 102. Jahr Der Wiederkehr Des Beginnes Oesterreichischer Forschungen 1895-1997

 

Review Text


Name:
Email*:
The message text*:

Other Ebook